Tag Archiv: Uwe Günter-von Pritzbuer

CROSS-SELLING – Ertragsorientierung an allen Ecken Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach dem Essen im Restaurant sitzen zu bleiben, ist für die Gastronomie ungünstig. Kellner leben nicht unwesentlich vom Trinkgeld, also muss weiterer Umsatz her. Unternehmensberater sprechen von der Drehzahl: Wie oft können Tische pro Schicht neu besetzt werden? Damit zur früheren Zeit, also ab 17:30 Uhr, die Tische gefüllt sind,  gibt es in vielen Ländern […]

Weiterlesen

Individuell-typologischer Service Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ohne guten Service ist die Qualität der Produkte nur die Hälfte wert. Nur Service, der ankommt und auffällt, erhöht den Wert des Angebotes, macht das Leben leichter, sicherer und schöner, oder vertieft den persönlichen Kontakt. Das ist in einer Zeit uniformer Produkte besonders notwendig, um den nötigen Raum für Genuss und Individualität zu bieten. Ausgezeichneter […]

Weiterlesen