Über Kai-Lorenz Muhler

Bei Kai-Lorenz Muhler profitieren Sie von seiner über 20-jährigen Berufspraxis als Verkäufer, Führungskraft und Manager in der Dienstleistungs- und Investitionsgüterindustrie. Besonders seine fundierten Praxiserfahrungen beim Auf- und Umbau von Verkaufsstrukturen und Dienstleistungsbereichen werden von seinen Kunden sehr geschätzt. Heute vermittelt er seine Erfahrung bei der Martin Limbeck Training Group. Hier geht es zum Trainerprofil von Kai-Lorenz Muhler.

Erfolge visualisieren Hinterlassen Sie einen Kommentar

Im Rückblick auf meine beruflichen Erfolge betrachte ich auch gerne meine Misserfolge. Sie lesen richtig: „gerne“. Henry Ford sagte einmal: „Misserfolg ist lediglich eine Gelegenheit, mit neuen Ansichten noch einmal anzufangen“. Dabei muss man auch bereit sein, seinen Misserfolgen offen entgegen zu treten. In der Nachbetrachtung komme ich fast immer auf die gleichen Ursachen für […]

Weiterlesen

Topf-Deckel Prinzip Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie gut kennen Sie die branchentypischen Herausforderungen Ihrer Kunden und die daraus resultierenden Auswirkungen? Setzen Sie sich doch einmal gedanklich auf den Stuhl Ihres Kunden und beleuchten Sie sein Geschäft, seine Kunden und die wirtschaftlichen Parameter seines Marktes. Steht er mit seinem Produkt im Wettbewerb zu anderen starken Produkten und Marken, sind gestiegene Preise für […]

Weiterlesen

Kein Entscheider = keine Entscheidung = kein Umsatz Hinterlassen Sie einen Kommentar

Immer wieder sehe ich, wie Verkäufer ihre Akquise- und Verkaufsgespräche auf der falschen Ebene beginnen. Der Grund, warum viele Verkäufer den Einstig beim Kunden eher auf mittlerer oder unterer Ebene suchen ist klar, aber nicht logisch. Schlichte Angst vor Positionen und Titel hemmen durchschnittliche Verkäufer, ihre Akquise auf der Entscheider-Ebene zu starten. Gestützt von Glaubenssätzen, […]

Weiterlesen

Mund halten und Ohren öffnen Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein „No-Go“, aber gelebte Praxis: In der Akquise am Telefon und im Kunden-gespräch vertreten Durchschnittsverkäufer die Meinung „Ich muss meinen Kunden doch aufklären, mich und meinen Arbeitgeber ausgiebig vorstellen und ihn über die gesamte Bandbreite meiner Produkte und Leistungen informieren“. Unsicherheit, Nervosität und ein falsches Kundenverständnis heizen den Monolog noch an. Das Vorstellen der eigenen […]

Weiterlesen

Die Sichtweise bestimmt den Erfolg Hinterlassen Sie einen Kommentar

In der Vorbereitung eines Trainings habe ich mich mit einem Kunden über die Herausforderungen seines Marktes unterhalten. Anstehende Veränderungen der Branche, getrieben durch neue gesetzliche Bestimmungen und notwendige Preiserhöhungen, ließen auf aggressive  Veränderungen im Marktumfeld schließen. Der Kunde erwartete, dass der Wettbewerb um gemeinsame Kunden deutlich aggressiver geführt wird und der Kampf um ein schrumpfendes […]

Weiterlesen