Der digitale Wandel und die Zukunft im Vertrieb Hinterlassen Sie einen Kommentar

Welche Vorgehensweisen sind heute notwendig um Kunden zu gewinnen und zu halten, Ihr Unternehmen sowie Verkaufs- und Führungsteams dafür nachhaltig zum Erfolg zu entwickeln? Genau wie Training ist auch Verkaufen längst nicht mehr nur offline möglich und: NÖTIG! Das wissen bereits viele – aber wo geht es genau hin? Heute denken alle Branchen über Digitalisierung im Vertrieb nach – aber wie werden sie es umsetzen?

Niemals zuvor standen so viele Informationen vor einer Beratung zur Verfügung.

Im Internet werden Unternehmen, Anbieter, Preise und Dienstleistungen miteinander verglichen und die potenziellen Kunden wissen sehr genau, was sie wollen. Wer heute etwas kaufen möchte, egal ob als B2B-Kunde oder Privatkunde, ist in der Regel bestens informiert und vorbereitet. Mit Standardverkauf, wie in der Vergangenheit, hat das nichts mehr zu tun. Interessenten und Kunden wollen neben Wissen, Kompetenz und Empathie auch die Bereitschaft, dass für sie nach der bestmöglichen Lösung gesucht wird. Sie wollen beraten, betreut und gepflegt werden. Und das nicht nur offline, sondern auch online!

Früher war Vertrieb etwas, was draußen beim Kunden passiert. Und das war in der Vergangenheit auch absolut notwendig. Nur, wie wollen Kunden heute beraten und betreut werden? Wie sieht ein Beratungs- und Verkaufsprozess dafür aus? Und was kostet er? Wie viel Innen- und Außendienst ist dafür notwendig und wie kann er dafür fit gemacht werden? Dazu kommt, dass Unternehmen immer über Optimierungspotenziale, wie Kosten, Prozess- und das Kunden-Management nachdenken und wie diese Prozesse in der Zukunft aussehen werden. Es wird hinterfragt, welcher Investitions- und Implementierungsaufwand nötig ist, der möglicherweise mit digitalen Geschäftsmodellen verbunden ist. Können und sollen Produkte und Dienstleistungen online verkauft werden? Welche Prozesse sind dafür notwendig? Muss die bestehende IT umgerüstet werden? Ist der technische Aufwand dafür zu groß?

Überlegen Sie sich einmal selbst, wenn Sie heute in einem Kaufprozess sind. Sie wollen etwas beschaffen, kaufen bzw. bestellen. Egal ob Software, Auto, Urlaub, Versicherungen, Investitionsgüter, Dienstleistungen, eine Geschäftsreise o.ä.: Ich glaube, dass Sie es schnell und effizient abwickeln möchten, ohne dabei auf die dafür notwendige Qualität verzichten zu wollen. Laden Sie dafür den Berater oder Verkäufer eines potenziellen Lieferanten direkt zu sich ein?

  • Wahrscheinlich ja, wenn Produkte oder die Dienstleistungen kompliziert und erklärungsbedürftig sind oder der Entscheidungsprozess fortgeschritten ist und Sie jetzt verhandeln wollen.
  • Wahrscheinlich nein, wenn Produkte oder Dienstleistungen leicht verständlich, online sicher kaufbar und schnell zur Verfügung stehen sollen.

Kundengewinnung, Kundenbetreuung und Kundenbindung verschmelzen zu „Blended Selling“ und „Ongoing servicing“.

Außendienst und Innendienst wachsen immer mehr zusammen, Kunden werden online gewonnen und online betreut sowie zusätzlich offline besucht – wenn sie es „wert sind“. Und wer ist dafür geeigneter als der Verkäufer.

Wir unterstützen dabei Menschen und Unternehmen zu entwickeln. Unser LOOP-Prozess® ist ein systematischer Prozess, der ganz auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Mit maßgeschneiderten Lösungen begleiten wir Sie auf dem Weg zur Erreichung Ihrer Ziele: Online und offline, on-the-Job, im Innen- wie Außendienst und in der Führung. Durch den Blended-Learning- und -Doing-Ansatz wird so das ganze Potenzial Ihres Unternehmens und des Vertriebsteams gehoben – auch in der Zukunft!

Das Zitat von Dr. Dr. Cay von Fournier sagte alles:

Es ist keine Frage, ob Sie sich verändern müssen; die einzige Frage ist, ob Sie schnell genug sein werden!

Wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen zu uns und unserem LOOP-Prozess®,
Unterstützung und Tipps zum heutigen Thema erhalten Sie von uns oder unter www.ml-trainings.de.

Eine erfolgreiche Woche mit Top-Ergebnissen
Ihr
Walter Rößling

Über Walter Rößling

Bei Walter Rößling profitieren Sie von seiner 24-jährigen Berufspraxis als Verkäufer und Manager. Besonders seine fundierten Praxiserfahrungen beim Auf- und Ausbau von Verkaufsstrukturen in europäischen Ländern werden von seinen Kunden sehr geschätzt. Heute vermittelt er seine Erfahrung bei der Limbeck Training Group. Hier geht es zum Trainerprofil von Walter Rößling.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies und Facebook-Besucheraktions-Pixel zulassen:
    Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen individuell zu gestalten, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Traffic der Webseite zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über die Nutzung unserer Webseite mit sozialen Medien, wie z. B. Facebook, für Werbung und Analysen.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweis. Cookies

Zurück