Nach-Kauf-Motivation – Das gute Gefühl, das Richtige gemacht zu haben Hinterlassen Sie einen Kommentar

Du hast in deinem Beratungs- und Verkaufsgespräch alles gegeben, Dein Kunde wird erstmals mit Dir Geschäft machen, die Zusage des Kunden steht. Bisher hat er alles mit Deinem Mitbewerber gemacht, jetzt hast Du es geschafft! Doch irgendwie scheint er noch ein mulmiges Gefühl zu haben. Was jetzt? Wie kannst Du ihm „das gute Gefühl, das Richtige getan zu haben“ geben?

Beweise Deinem Kunden, dass alles, was du versprochen hast, auch gehalten wird.

Hier einige Tipps und Regeln:

  1. Sorge dafür, dass er sich zurücklehnt und seine Kaufentscheidung von einem in der Zukunft liegenden Punkt aus betrachtet. Sage beispielsweise direkt nach dem Abschluss: „Spätestens dann, wenn Sie feststellen, dass alle von mir genannten Dinge eintreffen, werden Sie sagen: Wie gut, dass ich einen so guten neuen Partner gefunden habe! Warum arbeite ich nicht schon länger mit ihm?“
  2. Bedanke Dich nie für den Auftrag oder die Unterschrift! Bedanken kannst Du dich für das Vertrauen, die Gastfreundschaft oder die Getränke.
  3. Erinnere den Kunden daran, dass er sich mit Fragen, Ideen und auch nach dem Abschluss gerne an Dich wenden kann. Schreibe deine Mobiltelefonnummer auf Deine Visitenkarte. Das machen nur echte Profis, weil sie wissen, dass ihre Kunden dieses Angebot nur selten in Anspruch nehmen.
  4. Bleibe am Kunden dran:
    • Beginne damit direkt nach dem Termin:
      Schreibe ihm eine SMS. 2 Stunden nach dem Abschlusstermin schickst Du ihm eine SMS und bedankst Dich für das Vertrauen in Dich und Dein Produkt/Dienstleistung.
    • Auch lange nach dem Abschlusstermin:
      Lasse von Dir hören, auch wenn kein sofortiges Neugeschäft für Dich drin ist. Mache Kuschel-Calls, frage ihn, was es Neues gibt. Gratuliere ihm zum Geburtstag und zum Jubiläum.
      Übrigens, auch der erste Jahrestag nach dem ersten Auftrag ist ein Jubiläum!
  5. Verhindere Funkstille und bleibe der verlässliche Ansprechpartner, den Du auch vorgestellt hast. So bleibt das Gefühl von Zufriedenheit und Sicherheit! Einen solch zufriedenen – nein – begeisterten Kunden kannst Du immer nach Empfehlungen fragen!

Es genügt heute nicht mehr, gute Produkte und Dienstleistungen anzubieten, das haben andere auch! In einer Welt, in der Produkte und Dienstleistungen immer gleicher oder ähnlicher werden, sind diese keine Alleinstellungsmerkmale mehr, auf die allein du setzen kannst. Sei Du der Unterschied! Mache mehr als Andere, gehe Extrameilen!

Ansprechpartner sein, Zuverlässigkeit und Service sind Leistungen, die über das erworbene Produkt oder die Dienstleistung hinausgehen. Es ist jedoch noch sehr viel mehr: Es ist Deine Zukunftsstrategie, die Dein Image nachhaltig gestaltet und letztlich die Loyalität Deiner Kunden deutlich erhöht. Du bindest Deine Kunden an Dich und Dein Unternehmen – und sicherst Dir letztlich Deine Zukunft ab.

Weitere Informationen, Unterstützung und Tipps zum Thema erhältst du von uns oder unter www.ml-trainings.de, in unserer Martin Limbeck Online Academy oder im Buch „Das neue Hardselling®-Verkaufen heißt verkaufen“ von Martin Limbeck, erhältlich hier im Shop.

In dieser Woche als Bundle:

„Das neue Hardselling-Verkaufen heißt verkaufen“ als Hörbuch plus der Limbeck Planer http://shop.managementtraining.de/angebot-der-woche-planer-und-hoerbuch

Eine erfolgreiche Woche mit maximalen Erfolgen
Euer

Walter Rößling

Über Walter Rößling

Bei Walter Rößling profitieren Sie von seiner 24-jährigen Berufspraxis als Verkäufer und Manager. Besonders seine fundierten Praxiserfahrungen beim Auf- und Ausbau von Verkaufsstrukturen in europäischen Ländern werden von seinen Kunden sehr geschätzt. Heute vermittelt er seine Erfahrung bei der Limbeck Training Group. Hier geht es zum Trainerprofil von Walter Rößling.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.