Nach dem Abschluss ist vor dem Abschluss Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachdem Ihr Kunde Ihnen den Auftrag erteilt hat oder das Auftragsformular unterzeichnet hat, müssen  Sie ihn mit ebenso viel Freundlichkeit, Höflichkeit und Respekt behandeln. So, wie Sie es bei der ersten Kontaktaufnahme getan haben.

Danken Sie Ihrem Kunden nach der Auftragserteilung aufrichtig für sein Vertrauen, und versichern Sie ihm bei Fragen und zusätzlichen Wünschen jederzeit für ihn da zu sein.

Der Kunde braucht jetzt Ihre Partnerschaft und die Sicherheit, die nur Sie ihm geben können. Denn sonst bekommt er „kalte Füße“ (Vielleicht war die Kaufentscheidung doch eine schlechte Idee!) und die Kaufreue setzt ein.

Sie kennen das, gerade bei größeren Kaufsummen, Entscheidungen und Investitionen kurz vorm Unterzeichnen – sprich: Immobilie, Auto, Investment oder einer langfristigen Bindung geht noch einmal der komplette Verkaufsfilm durch das „Kopfkino“ Ihres Kunden. Also wichtig, ihm jetzt die Sicherheit zu geben, die er benötigt, auch  wirklich mit Ihnen, Ihren Produkten und Dienstleistungen die richtige Kaufentscheidung getroffen zu haben.

Wenn trotz aller Bemühungen wegen einiger weniger Kleinigkeiten der Abschluss nicht zustande kommt, denn Sie wissen ja: „Kleinigkeiten bedeuten nicht viel – sie bedeuten alles“, bleiben Sie gelassen und trotzdem hartnäckig. Versorgen Sie diesen Kunden weiterhin mit Produktinformation, rufen Sie ihn gelegentlich an und laden ihn zu Veranstaltungen Ihres Unternehmens ein. Halten Sie die Tür zu ihm weit offen und lassen Sie ihn spüren, dass Sie es bedauern, dass der Auftrag geplatzt ist und das Sie Kontakt zu ihm halten wollen. Der Kunde wird einverstanden sein, denn: Wenn Sie einen guten Eindruck hinterlassen haben, haben Sie die Chance beim nächsten Mal Sieger zu sein!

Der Motivationskick für Ihren Abschluss: „Wer sich ohne Auftrag vom Kunden verabschiedet, arbeitet automatisch für den Wettbewerb!“

Ich wünsche Ihnen eine „abschlussreiche Woche“ mit – Motivation, die bleibt.

Ihr

Martin Limbeck, CSP

Über Martin Limbeck

Martin Limbeck zählt zu den Spitzenverkaufstrainern und gilt als der Verkaufs-Experte im deutschsprachigen Raum. Er ist „Trainer des Jahres“ 2008 und 2011 und wurde zwei Mal mit dem Conga Award ausgezeichnet (2009 und 2010). Martin Limbeck erhielt 2012 den Preis als “International Speaker Of The Year 2012” und zudem wurde er zum „TOP SPEAKER Of The Year 2014“ ausgezeichnet. Hier geht es zur Webseite von Martin Limbeck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.